ZinQ - Voigt & Schweizer

Deutscher Metallbaupreis 2018 - Förderer und Partner

ZINQ, Logo, Metallbaupreis

Seit mehr als 125 Jahren auf Feuerverzinken und Beschichten spezialisiert, ist Voigt & Schweitzer heute das marktführende Unternehmen im Bereich Korrosionsschutz auf Stahl durch Zink. Als eigentümergeführtes Unternehmen wächst Voigt & Schweitzer durch innovative Oberflächen, die unter der Marke ZINQ® für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete der Stahlverarbeitung entwickelt werden. So werden jedes Jahr an 25 Standorten in Deutschland über 400.000 t Stahl mit ZINQ® vor Korrosion geschützt. Das Unternehmen ist nach ISO 9000/14000/50000/18000 zertifiziert und EN 1090 überwacht.
Überall dort, wo ZINQ® vor Rost schützen soll, sind die Experten von Voigt & Schweitzer beteiligt – von der Korrosionsschutzberatung im Vorfeld bis zur Abwicklung sämtlicher logistischer Anforderungen. Für eine Zukunft mit mehr ZINQ® setzt die Gruppe voll auf Innovation und Nachhaltigkeit: Sie investiert in die Entwicklung effizienter Oberflächentechnologien (microZINQ®), erfüllt jeden Wunsch in Sachen individuelle farbliche Beschichtung (colorZINQ®) und vertreibt mit duroZINQ® die erste nach Cradle to Cradle®-Standards zertifizierte Oberfläche. Damit garantiert ZINQ® effektive geschlossene Stoffkreisläufe in Prozess und am Produkt, frei von nicht wiederverwertbaren Stoffen bzw. Abfall. www.zinq.com

Letzte Aktualisierung: 02.01.2018